Rezept Zwiebelsuppe I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelsuppe I

Zwiebelsuppe I

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2627 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
40 g Butter
20 g Mehl
1 1/4 l Fleischbruehe
4  Scheibe Weissbrot; nicht zu gross
100 g Gouda; Der Alte :-))
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelsuppe I:

Rezept - Zwiebelsuppe I
Zwiebeln schaelen und in Ringe schneiden. Knoblauch fein wuerfeln. Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hellbraun roesten. Mit Mehl bestaeuben und unter ruehren ca. 5 Min. durchschwitzen lassen. Mit heissen Fleischbruehe auffuellen und bei kleiner Hitze 20 Min. koecheln lassen. Die Brotscheiben toasten und in kleine Suppenterrinen geben. Suppe darueber giessen und mit dem geriebenen Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen auf der obersten Schiene bei 250 CGrad 10 min. ueberbacken. ** Erfasst und gepostet von Walter H. Waelde (2:2480/701.14) vom 23.06.1994 Stichworte: Suppen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6043 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6105 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14331 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |