Rezept Zwiebelsauce I Salse von zwiffl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelsauce I Salse von zwiffl

Zwiebelsauce I Salse von zwiffl

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16495
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4963 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Esskastanien schälen !
Die Schale der Esskastanien wird an der flachen Seite mit einem scharfen Messer kreuzweise angeschnitten. Anschließend die Kastanien etwa 10 Minuten in Wasser aufkochen. Wasser abgießen und die Kastanien abkühlen lassen. Jetzt lassen sich Schale und Haut leicht abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Zwiebeln
100 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Wasser
1 El. Weinessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Bratenfond
1 El. Schweineschmalz
- - Wasser
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelsauce I Salse von zwiffl:

Rezept - Zwiebelsauce I Salse von zwiffl
Die Zwiebeln schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Die Butter zerlassen, das Mehl darueberstaeuben und goldgelb unter Ruehren anschwitzen. Das Wasser mit einem Schneebesen unterruehren. Die Zwiebeln zugeben, mit Essig, frischgemahlenem Pfeffer und Salz wuerzen. Etwa 30 Minuten zugedeckt kochen lassen, bis die Zwiebelwuerfel weich geworden sind. Die Sauce durch ein Sieb passieren, zurueck in den Topf geben, den Bratenfond und das Schmalz zufuegen und verkochen. Die fertige Sauce nochmals abschmecken. ** Gepostet von Hanns Holger Rutz Date: Mon, 05 Jun 1995 Stichworte: Sauce, Zwiebel, Mittelalter

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14536 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12721 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4071 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |