Rezept Zwiebelsalat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelsalat

Zwiebelsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3323
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16819 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 gross. Gemüsezwiebeln,
300 g Mortadella
100 ml Essig
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Zucker
500 g Joghurt
2 El. Mayonnaise.
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelsalat:

Rezept - Zwiebelsalat
Gemüsezwiebeln schälen, in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zucker bestreuen. Essig und gut 600 ml Wasser über die Zwiebeln gießen, über Nacht, mindestens jedoch 12 Stunden, ziehen lassen. Am nächsten Tag die Flüssigkeit abgießen, Mortadella in Würfel schneiden, unter die Zwiebeln mischen. Aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Mayonnaise und evtl. 1 Tl. Zucker eine Salatmarinade herstellen, über den Salat gießen, 2-3 Stunden gut durchziehen lassen. Dazu kann man Bratenfleisch servieren oder einfach nur Weißbrot. Von Silvia Kremer, Buseck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 12266 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 18131 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 13015 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |