Rezept Zwiebelsalat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelsalat

Zwiebelsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3323
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16940 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 gross. Gemüsezwiebeln,
300 g Mortadella
100 ml Essig
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Zucker
500 g Joghurt
2 El. Mayonnaise.
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelsalat:

Rezept - Zwiebelsalat
Gemüsezwiebeln schälen, in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zucker bestreuen. Essig und gut 600 ml Wasser über die Zwiebeln gießen, über Nacht, mindestens jedoch 12 Stunden, ziehen lassen. Am nächsten Tag die Flüssigkeit abgießen, Mortadella in Würfel schneiden, unter die Zwiebeln mischen. Aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Mayonnaise und evtl. 1 Tl. Zucker eine Salatmarinade herstellen, über den Salat gießen, 2-3 Stunden gut durchziehen lassen. Dazu kann man Bratenfleisch servieren oder einfach nur Weißbrot. Von Silvia Kremer, Buseck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 3642 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 20680 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 6188 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |