Rezept Zwiebelsalat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelsalat

Zwiebelsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3323
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16829 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 gross. Gemüsezwiebeln,
300 g Mortadella
100 ml Essig
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Zucker
500 g Joghurt
2 El. Mayonnaise.
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelsalat:

Rezept - Zwiebelsalat
Gemüsezwiebeln schälen, in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zucker bestreuen. Essig und gut 600 ml Wasser über die Zwiebeln gießen, über Nacht, mindestens jedoch 12 Stunden, ziehen lassen. Am nächsten Tag die Flüssigkeit abgießen, Mortadella in Würfel schneiden, unter die Zwiebeln mischen. Aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Mayonnaise und evtl. 1 Tl. Zucker eine Salatmarinade herstellen, über den Salat gießen, 2-3 Stunden gut durchziehen lassen. Dazu kann man Bratenfleisch servieren oder einfach nur Weißbrot. Von Silvia Kremer, Buseck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 2044 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 32718 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 53715 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |