Rezept Zwiebelkuchen mit Blaetterteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebelkuchen mit Blaetterteig

Zwiebelkuchen mit Blaetterteig

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14178
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13377 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 1/2 kg Zwiebeln (ganz normale, keine Gemuesezwiebeln)
125 g Butter
250 ml Sahne
250 ml Schmand
500 g Kaese (Gouda od. ae.)
1  Pk. Blaetterteig
1/2 Tl. Kuemmel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Etwas Schinken (je nach Geschmack)
Zubereitung des Kochrezept Zwiebelkuchen mit Blaetterteig:

Rezept - Zwiebelkuchen mit Blaetterteig
Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden (halbe Ringe). In Butter anduensten. Blaetterteig auftauen und auf einem gefetteten Backblech verteilen. Die angeduensteten Zwiebeln mit Sahne, Schmand, Eiern und ger. Kaese vermengen (evtl. Schinken dazu). Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, Kuemmel dazutun. Die Zwiebelmasse auf dem Blaetterteig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 1 h backen. Dazu schmeckt am besten ein Federweisser. Erfasser: Stichworte: Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 45000 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6206 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40361 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |