Rezept Zwiebel Tarte I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebel-Tarte I

Zwiebel-Tarte I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2386 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
15 g Hefe; frisch
250 g Mehl
4 El. Olivenöl; (3)
2 El. Olivenöl; (2)
- - Salz
800 g Gemüsezwiebeln
1  Lorbeerblätter; frisch
30 g Butter
300 g Äpfel; rot
- - schwarzer Pfeffer, grob
2 El. Zitronensaft
100 g Creme fraîche
2  Eier
30 g Walnusskerne
2  Rosmarinzweige
150 ml Wasser, lauwarm (1)
Zubereitung des Kochrezept Zwiebel-Tarte I:

Rezept - Zwiebel-Tarte I
Die Hefe in Wasser (1) auflösen, mit Mehl, Öl (2) und Salz verkneten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Zwiebeln pellen, in Spalten schneiden und mit Lorbeer im restlichen Öl (3) und der Butter 20 Minuten dünsten. Salzen, abtropfen lassen, den Fond auffangen. Die Äpfel ungeschält achteln, entkernen und im Fond wenden, mit Pfeffer und Zitronensaft würzen. Den Teig noch einmal kurz kneten, auf einen Kreis von ca. 28 cm ausrollen und in eine Tartenform (22 cm Durchmesser) legen, Zwiebeln und abgetropfte Äpfel darauf verteilen, den überlappenden Teig nach innen falten. Den Fond, Creme fraîche und Eier verquirlen, dazugießen und mit Nüssen und Rosmarin bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 20 Minuten backen, dann weitere 5 Minuten auf dem Ofenboden. :Pro Person ca. : 330 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?
Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt „wenig Kohlenhydrate“. Bei dieser Diät geht es darum, die Kohlehydratzufuhr deutlich zu reduzieren. Jetzt heißt es weg mit Kartoffeln, Nudeln und Reis.
Thema 100446 mal gelesen | 02.10.2007 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3604 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 22021 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |