Rezept Zwiebel Speck Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebel-Speck-Kuchen

Zwiebel-Speck-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5323 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  Wuerfel Hefe
1 Tas. Milch
- - Salz
- - Wasser
- - 5 g Zwiebeln
300 g Schinkenspeckwuerfel
2  Eier
2 El. Oel
3 El. Mehl
1  Msp. Backpulver
- - Schmand
Zubereitung des Kochrezept Zwiebel-Speck-Kuchen:

Rezept - Zwiebel-Speck-Kuchen
1. Aus den o.g. Zutaten einen Brotteig vorbereiten 2. Den fertigen Teig auf ein Backblech ausrollen 3. Zwiebeln in Ringe schneiden und in etwas Oel glasig duensten 4. Erst den Schinkenspeck, dann die Zwiebeln auf dem Teig verteilen 5. Eier, Oel, Mehl und Backpulver zu einem dickfluessigen Guss vermengen, nach Belieben mit Schmand verfeinern - ueber den Kuchen geben 6. 25-30 Minuten im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 225GradC backen 7. Warm servieren * nach altem badischen Hausrezept ** Gepostet von Norbert Luckhardt Date: Tue, 29 Nov 1994 Stichworte: Kuchen, Herzhaft

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10038 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7106 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12380 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |