Rezept Zwiebel Kartoffel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebel-Kartoffel-Auflauf

Zwiebel-Kartoffel-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5521 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 gross. Gemüsezwiebeln
300 g Kartoffeln (mehligkochend)
200 g Speck, durchwachsener (in Scheiben)
7 El. Öl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuß (frisch gerieben)
1/4 l Schlagsahne
1 Bd. Petersilie, glatte
3  Knoblauchzehen (durchgepreßt)
100 g Semmelbrösel
Zubereitung des Kochrezept Zwiebel-Kartoffel-Auflauf:

Rezept - Zwiebel-Kartoffel-Auflauf
Die Gemuesezwiebeln pellen. Die Kartoffeln waschen und schaelen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, die Kartoffeln grob raspeln. Speck in feine Streifen schneiden. 2 EL Oel in der Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 erhitzen und den Speck darin knusprig braten. Speckstreifen herausnehmen. Zwiebeln und Kartoffeln in zwei Portionen ins Bratfett geben. Unter Ruehren glasig duensten und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Die Zwiebel-Kartoffel-Mischung abwechselnd mit den Speckstreifen in eine feuerfeste, mit 1 EL Oel ausgefettete Form schichten und mit Sahne uebergiessen. Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken, mit Knoblauch, Semmelbroeseln und 4 EL Oel vermischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und ueber den Auflauf streuen. Im Backofen goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 25 - 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8532 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11131 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15483 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |