Rezept Zwiebel Brokkoli Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwiebel-Brokkoli-Auflauf

Zwiebel-Brokkoli-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4624 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weintraube !
Gut für Haut und Kreislauf, regen die Nierentätigkeit an, bringen die Leber in Schwung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Zwiebeln, mittelgroße
300 g Brokkoli
2 El. Pinienkerne
2 El. Olivenöl
1  Knoblauchzehe
60 ml Weißwein, trockener, oder Brühe,
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
- - Muskatnuß
Zubereitung des Kochrezept Zwiebel-Brokkoli-Auflauf:

Rezept - Zwiebel-Brokkoli-Auflauf
Zwiebeln schaelen und in Spalten schneiden. Den Brokkoli putzen und waschen, Stiele und Roeschen voneinander trennen. Die Stiele schaelen und kleinschneiden, die Roeschen nur mundgerecht zerteilen. Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun roesten, wieder herausnehmen. Das Oel in der Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin leicht anbraten. Den Knoblauch schaelen und durch die Presse dazu druecken. Die Brokkolistiele einruehren und mit anschwitzen. Mit Wein oder Bruehe abloeschen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat wuerzen, zugedeckt etwa 4 Minuten duensten. Die Roeschen untermischen, alles zusammen weitere 4 bis 6 Minuten duensten. Abschmecken, mit Pinienkernen bestreut servieren. Uns so wird daraus ein Hauptgericht: Als erstes etwa 350 g Schnitzelfleisch von Schwein oder Pute anbraten, wuerzen, wieder herausnehmen und zum Schluss unter das Gemuese mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 8723 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89164 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7186 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |