Rezept Zwetschgenmuscheln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zwetschgenmuscheln

Zwetschgenmuscheln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16777
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2611 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Whisky –nicht steinalt, sonder steinkalt !
Wenn Sie Eiswürfel in Whisky oder andere Getränke geben, werden diese schnell verwässert. Nehmen Sie doch einfach saubere Kieselsteine, die Sie ins Frosterfach gelegt haben. Das sieht lustig aus, und Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes Whisky on the rocks.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
24 gross. Teigwarenmuscheln
500 g Zwetschgen
150 g Entsteinte Doerrzwetschgen
30 g Haselnuesse
1 El. Zucker
1 Tl. Zimt
300 ml Saucenrahm
250 ml Milch
80 g Zucker
2  Eigelb
1  Vanillestengel ausgekratztes Mark
Zubereitung des Kochrezept Zwetschgenmuscheln:

Rezept - Zwetschgenmuscheln
Die Muscheln in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und in kaltem Wasser liegenlassen. Frische Zwetschgen entsteinen und mit den gedoerrten Zwetschgen in Schnitzchen schneiden und in die Muscheln fuellen. In eine Auflaufform legen. Fuer die Vanillecreme alle Zutaten unter Ruehren kurz aufkochen. Die Creme ueber die Muscheln giessen. Nuesse grob hacken und darueberstreuen. Im 180 Grad heissen Ofen 25 Minuten gratinieren. Mit Zimtzucker bestreuen und heiss servieren. * Quelle: Nach: Orella 9/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Warm, Zwetschge, Teigware, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4433 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24180 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9460 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |