Rezept Zweierlei Spargel mit Eier Kerbel Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette

Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20752
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3166 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Weisser Spargel
800 g Gruener Spargel
- - Salz
1  Scheibe Weissbrot
5 cl Traubenkernoel
1 Tl. Sherryessig
1  Zitrone oder Saft von ~
4  Eier, hartgekocht
1 Bd. Kerbel
100 g Kapern
50 g Butter, gut gekuehlt
Zubereitung des Kochrezept Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette:

Rezept - Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette
Die beiden Spargelsorten schaelen und in Salzwasser mit einer Scheibe Weissbrot (das nimmt die Bitterstoffe) in etwa 4-6 Minuten al dente kochen. Die Stangen herausnehmen und gut abgetropft auf eine Platte legen. Das Spargelkochwasser etwas einkochen lassen. Dann 0,2 l abnehmen und mit Traubenkernoel, Sherryessig und Zitronensaft in einer Sauteuse oder einem hochwandigen Topf um ein Drittel einkochen lassen. Die Eier schaelen und hacken. Den Kerbel (einige Zweige zur Garnitur aufbewahren) ebenfalls hacken. Eier und Kerbel mit den Kapern unter die reduzierte Sauce geben. Die Butter in kleinen Floeckchen unter Schlagen mit einem Schneebesen einruehren. Die Spargelstangen mit der Sauce begiessen und mit einigen Kerbelzweigen garnieren. Quelle: "Tips der Woche" Wo.24 ** Gepostet von Thomas Pfaffenbrot Stichworte: Gemuese, Vegetables, Sauces, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19346 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6621 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3768 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |