Rezept Zweierlei Spargel mit Eier Kerbel Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette

Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20752
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2799 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Weisser Spargel
800 g Gruener Spargel
- - Salz
1  Scheibe Weissbrot
5 cl Traubenkernoel
1 Tl. Sherryessig
1  Zitrone oder Saft von ~
4  Eier, hartgekocht
1 Bd. Kerbel
100 g Kapern
50 g Butter, gut gekuehlt
Zubereitung des Kochrezept Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette:

Rezept - Zweierlei Spargel mit Eier-Kerbel-Vinaigrette
Die beiden Spargelsorten schaelen und in Salzwasser mit einer Scheibe Weissbrot (das nimmt die Bitterstoffe) in etwa 4-6 Minuten al dente kochen. Die Stangen herausnehmen und gut abgetropft auf eine Platte legen. Das Spargelkochwasser etwas einkochen lassen. Dann 0,2 l abnehmen und mit Traubenkernoel, Sherryessig und Zitronensaft in einer Sauteuse oder einem hochwandigen Topf um ein Drittel einkochen lassen. Die Eier schaelen und hacken. Den Kerbel (einige Zweige zur Garnitur aufbewahren) ebenfalls hacken. Eier und Kerbel mit den Kapern unter die reduzierte Sauce geben. Die Butter in kleinen Floeckchen unter Schlagen mit einem Schneebesen einruehren. Die Spargelstangen mit der Sauce begiessen und mit einigen Kerbelzweigen garnieren. Quelle: "Tips der Woche" Wo.24 ** Gepostet von Thomas Pfaffenbrot Stichworte: Gemuese, Vegetables, Sauces, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 10855 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 12505 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 33726 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |