Rezept Zuppa inglese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zuppa inglese

Zuppa inglese

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8516
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eiweiss
3  Eigelb
90 g Zucker
90 g Mehl
1 Sp./Schuss Salz
5 dl Milch
1  Vanilleschote,aufgeschnitten
1 1/2 El. Maisstaerke
1  Ei
3  Eigelb
3 El. Zucker
150 g dunkle Schokolade
3 El. Wasser
1 El. Rum
2 dl Rahm
- - Meringuemasse
3  Eiweiss
5 El. Zucker
1 Sp./Schuss Salz
- - Zur Zubereitung
3 El. Rum
3 El. Amaretto (o. Alchermes, o.
- - andere Gewuerzlikoer)
Zubereitung des Kochrezept Zuppa inglese:

Rezept - Zuppa inglese
Biskuit Eiweiss mit Salz steifschlagen, Zucker portionsweise kurz darunter schlagen. Eigelb vorsichtig darunterruehren, Mehl vorsichtig darunterziehen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech (30 x 33 cm) ausstreichen. 5 Minuten in der Mitte des auf 240GradC vorgeheizten Ofens backen. Biskuit mit dem Papier auf den Tisch gleiten lassen und unter dem Blech abkuehlen lassen. Papier entfernen, Biskuit in der Groesse der Form in zwei schneiden. Creme Maizena im Milch aufloesen, Ei, Eigelb und Zucker zugeben, mit dem Schwingbesen gut vermischen, Vanilleschote zugeben und unter staendigem Ruehren bis ganz knapp vors Kochen bringen. Vom Feuer nehmen, 2 Minuten verruehren und durch ein Sieb in eine Schuessel giessen, kuehl stellen. Schokoladefuellung Schokolade zerbroeckeln, Wasser und Rum zugeben und im nicht zu heissem Wasserbad aufschmelzen; glattruehren und leicht auskuehlen lassen. Rahm steif schlagen und vorsichtig darunterziehen. Meringuemasse Eiweiss mit Salz steif schlagen, Zucker zufuegen und weiterschlagen, bis die Masse glaenzt. Zuppa Inglese 1. Biskuitlage in der ofenfesten Form legen, mit Rum betraeufeln; Creme darauf verteilen; 2. Biskuitlage auflegen, mit Amaretto (oder eine andere Gewuerzlikoer) betraeufeln, mit Schokoladefuellung bestreichen; 30 Minuten kalt stellen. Meringuemasse auf dem Dessert verteilen, mit einer Gabel Muster anbringen. Ca. 6 Minuten auf der untersten Rille des auf 250 GradC vorgeheizten Ofens ueberbacken (Aufpassen: die Meringuemasse kann schnell anbrennen !!). Beachten: kann ruhig am Vortag zubereitet werden. Bis zum Servieren kuehl stellen. Portionen: 8 * Aus: Betty Bossi, Italienische Kueche, Zuerich 1992. ** From: r.gagnaux@chnet.ch (Rene Gagnaux) Subject: Re: Tiramisu-Rezept gesucht Date: Fri, 3 Dec 1993 11:00:00 +0100 Stichworte: Suessspeise, Italien, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 63580 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 12421 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4980 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |