Rezept Zupfkuchen mit Kirschen (Blechkuchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zupfkuchen mit Kirschen (Blechkuchen)

Zupfkuchen mit Kirschen (Blechkuchen)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19373 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 g Mehl
2  Pk. Vanillezucker
500 g Zucker
1  Prise (a1/2l) Salz
35 g Kakao
1  Pk. Backpulver
400 g Margarine
8  Eier
2  Glaeser (720 ml) Kirschen
1500 g Magerquark
1 1/2  Pk. Puddingpulver Vanille
Zubereitung des Kochrezept Zupfkuchen mit Kirschen (Blechkuchen):

Rezept - Zupfkuchen mit Kirschen (Blechkuchen)
Fuer den Teig Mehl, 1 Paeckchen Vanillezucker, 200 g Zucker, Salz, Kakao und Backpulver mischen. 275 g weiche Margarine und 2 Eier zufuegen. Mit den Knethaken des Handruehrgeraetes zum glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen. Fuer die Quarkmasse 125 g Margarine schmelzen. Kirschen abtropfen lassen. Quark, 300 g Zucker, 1 Paeckchen Vanillezucker, 6 Eier, Puddingpulver und Margarine verruehren. Eine Fettpfanne (tiefes Backblech) fetten. Ca. 3/4 des Teiges in Blechgroesse ausrollen und gleichmaessig in die Fettpfanne druecken. Am besten vorher mit Backpapier auslegen. Kirschen darauf verteilen. Quarkmasse daraufstreichen. Den restlichen Teig in Stuecke zupfen und auf der Masse verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 50 bis 60 Minuten backen. Der Kuchen laesst sich gut 1 - 2 Tage vor dem Verzehr backen. * Quelle: Gepostet von Michelle Henkel Stichworte: Backen, Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6914 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6312 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4928 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |