Rezept Zungensuelze mit gefuellten Lachsschinkentaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zungensuelze mit gefuellten Lachsschinkentaschen

Zungensuelze mit gefuellten Lachsschinkentaschen

Kategorie - Einfach, Kurs, Fleisch, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26352
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  gepoekeltes Schweinezuengerl
100 g Poekelzunge vom Rind
1  Essiggurke
100 g Champignons
1  Ei; gekocht; das Eiweiss - davon
1  Fruehlingszwiebel
80 g Linsen; gekocht
80 g Rote Paprikaschote; in - Wuerfeln
1  Pk. Suelzepulver
1/2 l Kochendes Wasser Jodsalz Pfeffer aus der Muehle
- - Zum Garnieren
80 g Lachsschinken
150 g Waldorfsalat
Zubereitung des Kochrezept Zungensuelze mit gefuellten Lachsschinkentaschen:

Rezept - Zungensuelze mit gefuellten Lachsschinkentaschen
MMMMM---------------------QUELLE-------------------------------------------- -- -- Ulli Fetzer -- SAT.1 TEXT -- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Gekochtes Schweinezuengerl und Poekelzunge in kleine Wuerfel schneiden, ebenso die Essiggurke. Gekochtes Eiweiss kurz durchhacken. Fruehlingszwiebel fein schneiden. In einem Topf mit kochendem Wasser das angeruehrte Suelzepulver einruehren, aufkochen. Zungen-, Gurken- und Paprikaschotenwuerfel, Linsen, das gekochte Eiweiss, Fruehlingszwiebel, Champignonscheiben dazugeben und mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken. In zwei kalt ausgespuelte Formen abfuellen und fuer einige Stunden zum Gelieren in den Kuehlschrank stellen. Anschliessend wird die Suelze gestuerzt und auf Tellern angerichtet. Lachsschinkenscheiben - mit Waldorfsalat gefuellt - werden um die Suelze angerichtet. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Zunge :Stichwort : Sülze :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 5.03.2000 :Letzte Änderung: 5.03.2000 :Quelle : Ulli Fetzer :Quelle : SAT.1 TEXT

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6793 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36854 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17495 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |