Rezept Zürcher Geschnetzeltes auf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zürcher Geschnetzeltes auf

Zürcher Geschnetzeltes auf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5396 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Pk. Maggi-Fix Zürcher Art
500 g Putengeschnetzeltes
- - Kräuterjodsalz
2 Dos. Schmand (á 200g)
3 El. Öl
400 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Zürcher Geschnetzeltes auf:

Rezept - Zürcher Geschnetzeltes auf
Das Putenfleisch, falls erforderlich, schnetzeln, in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben, mit dem Öl übergießen und mit dem Kräutersalz würzen. Alles gut miteinander vermischen und in der Mikrowelle unter mehrfachem Rühren garen. Das Wasser kochend hinzu geben und den Inhalt der Maggi-Packungen einrühren. Ca. 5 Minuten in der Mikrowelle unter mehrmaligem Rühren aufkochen. Zum Schluß den Schmand hinzufügen. Als Beilage schmecken sehr gut Spätzle, aber auch andere Nudeln können genommen werden. Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4536 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10687 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 10901 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |