Rezept Zuckerschotensalat mit Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zuckerschotensalat mit Kartoffeln

Zuckerschotensalat mit Kartoffeln

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2828 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Kartoffeln
1  Wasser
100 g Zuckerschoten
150 g Erbsen
1  Wasser
- - Salz
- - Pfeffer (a.d. Mühle)
100 g Speck, durchw.
2  Öl
1  Zwiebel
1/8 l Brühe (Instant)
1  Eigelb
2  Crème fraîche
1  Zitronensaft
1 Bd. Basilikum (gehackt)
Zubereitung des Kochrezept Zuckerschotensalat mit Kartoffeln:

Rezept - Zuckerschotensalat mit Kartoffeln
Kartoffeln mit der Schale waschen, mit Wasser auf 3 oder Automatik- Kochstelle 5 - 6 zum Kochen bringen und 30 Min. auf 1 oder Automatik- Kochstelle 5 - 6 garen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen, dritteln. Erbsen palen, mit den Zuckerschoten, Wasser und Salz 4 - 5 Min. im Topf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen, anschließend auf einem Sieb abtropfen lassen. Speck fein würfeln und in Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 ausbraten. Zwiebel würfeln und darin glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen und einmal aufkochen lassen. Eigelb mit Crème fraîche verrühren, die Specksoße damit legieren (nicht mehr kochen lassen). Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Erbsen, Zuckerschoten und Basilikum vorsichtig mit der Soße mischen. Noch warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15623 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3346 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4457 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |