Rezept Zuckerkürbis.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zuckerkürbis.

Zuckerkürbis.

Kategorie - Einmachen, Kürbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4569 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kürbis
1  Teil Wasser
1  Teil Essig
1/2 kg Zucker; auf
1 l Lösung
- - Zimt
- - Gewürznelken
- - Ingwer
- - Zitronenschale
Zubereitung des Kochrezept Zuckerkürbis.:

Rezept - Zuckerkürbis.
Ein guter, gelber Speisekürbis wird halbiert, geschält, die Kerne bis auf das festere Fleisch entfernt, in zollbreite, nicht zu lange Stückchen zerschnitten und hierauf in Salzwasser etwa 10 Minuten weichgekocht, und zwar so, daß die Schnitte leicht von der Gabel fallen, aber nicht weicher. Währenddessen wird eine entsprechende Menge von zur Hälfte Wasser- und Essiglösung mit dem nötigen Zucker (1 Liter Lösung und 1/2 kg Zucker) mit einigen Zimtstückchen, Gewürznelken und Ingwerstückchen sowie einer Zitronenschale dick eingekocht und nach dem Erkalten über die Kürbisse gegossen. Nach zirka einer 1/4 Stunde Stehen ist das Kompott großartig. Will man diese Zuckerkürbisse aufbewahren, so werden die weichgekochten Kürbisteile schichtenweise mit Zimt, Nelken, Ingwer und Zitronenschalen in die Konservengläser getan, mit der Zuckeressiglösung begossen und wie anderes Konservenobst etwa 1/2 Stunde lang bei 80 Grad sterilisiert. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 24. November 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8157 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 8096 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5272 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |