Rezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2839 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Kartoffeln
3 El. Kuerbiskerne
3 1/2 El. Weissweinessig
- - Salz
2 El. Sonnenblumenoel
2 El. Haselnussoel
4 El. Fein gehackte Kraeuter, viel Dill, etwas Petersilie
- - und Basilikum
75 g Doppelrahmfrischkaese
2 Tl. Schnittlauchroellchen
1 1/2 Tl. Balsamessig Pfeffer
4  Schoene Zucchiniblueten mit kleinen Fruechten
300 g Junge Zucchini
12  Radieschen
Zubereitung des Kochrezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete:

Rezept - Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete
Die Kartoffeln in wenig Wasser weich kochen. Die Haelfte der Kuerbiskerne mittelgrob hacken und beiseite stellen. Fuer die Sauce den Essig mit einer Prise Salz verruehren. Dann beide Oelsorten und die Haelfte der Kraeuter unterruehren. Fuer die Fuellung die Kartoffeln schaelen und grob zerkleinern. Den Frischkaese dazugeben und alles mit einer Gabel fein zerdruecken. Die restlichen Kraeuter, den Schnittlauch, die gehackten Kuerbiskerne und den Balsamessig unterruehren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Zucchiniblueten von den Fruechten abtrennen. Die Blueten aussen mit einem Backpinsel saeubern und ausschuetteln, weil sich im Inneren der Bluete oft kleine Insekten befinden. Die Kaesemasse mit einem nassen Tl. in die Bluete fuellen. Die Blueten am oberen Ende leicht zusammendrehen und auf eine feuerfeste Platte legen. Im Backofen, Mitte, 10 Minuten garen und nach 5 Minuten einmal umwenden. Inzwischen die groesseren Zucchini in duenne Staebchen, die ganz kleinen schraeg in duenne Scheiben schneiden. Die Sauce und die ganzen Kuerbiskerne untermischen. Den Salat auf 4 Teller verteilen. Die Radieschen in duenne Scheiben schneiden und auf den Zucchinis anrichten. In der Mitte jeweils eine Zucchinibluete plazieren. Den Salat servieren, solange die Blueten noch warm sind. * Quelle: Kraut und Rueben 08/93 ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 23 May 1995 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Zucchini, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15436 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16584 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8289 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |