Rezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2783 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ochsenschwanzsuppe !
Wegen der langen Garzeit sollten Sie Ochsenschwanzsuppe unbedingt in einem Schnellkochtopf schmoren. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Metzger Ihnen nur Stücke von einem Ochsenschwanz gibt. Ansonsten sind die Garzeiten evtl. sehr unterschiedlich, wegen der unterschiedlichen Altersklassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Kartoffeln
3 El. Kuerbiskerne
3 1/2 El. Weissweinessig
- - Salz
2 El. Sonnenblumenoel
2 El. Haselnussoel
4 El. Fein gehackte Kraeuter, viel Dill, etwas Petersilie
- - und Basilikum
75 g Doppelrahmfrischkaese
2 Tl. Schnittlauchroellchen
1 1/2 Tl. Balsamessig Pfeffer
4  Schoene Zucchiniblueten mit kleinen Fruechten
300 g Junge Zucchini
12  Radieschen
Zubereitung des Kochrezept Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete:

Rezept - Zucchinisalat mit gefuellter Zucchinibluete
Die Kartoffeln in wenig Wasser weich kochen. Die Haelfte der Kuerbiskerne mittelgrob hacken und beiseite stellen. Fuer die Sauce den Essig mit einer Prise Salz verruehren. Dann beide Oelsorten und die Haelfte der Kraeuter unterruehren. Fuer die Fuellung die Kartoffeln schaelen und grob zerkleinern. Den Frischkaese dazugeben und alles mit einer Gabel fein zerdruecken. Die restlichen Kraeuter, den Schnittlauch, die gehackten Kuerbiskerne und den Balsamessig unterruehren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Zucchiniblueten von den Fruechten abtrennen. Die Blueten aussen mit einem Backpinsel saeubern und ausschuetteln, weil sich im Inneren der Bluete oft kleine Insekten befinden. Die Kaesemasse mit einem nassen Tl. in die Bluete fuellen. Die Blueten am oberen Ende leicht zusammendrehen und auf eine feuerfeste Platte legen. Im Backofen, Mitte, 10 Minuten garen und nach 5 Minuten einmal umwenden. Inzwischen die groesseren Zucchini in duenne Staebchen, die ganz kleinen schraeg in duenne Scheiben schneiden. Die Sauce und die ganzen Kuerbiskerne untermischen. Den Salat auf 4 Teller verteilen. Die Radieschen in duenne Scheiben schneiden und auf den Zucchinis anrichten. In der Mitte jeweils eine Zucchinibluete plazieren. Den Salat servieren, solange die Blueten noch warm sind. * Quelle: Kraut und Rueben 08/93 ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 23 May 1995 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Zucchini, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 16920 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7619 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Pizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit RezeptPizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit Rezept
Natürlich gibt es den Lieblingsitaliener um die Ecke. Oder den Lieferservice. Die Tiefkühltruhe und den Imbissstand. Pizzas sind fast überall zu haben - und trotzdem schwören Fans der mediterranen Küche auf selbst gebackene Pizzas.
Thema 67402 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |