Rezept Zucchinipita ohne Teig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchinipita ohne Teig

Zucchinipita ohne Teig

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28068
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1500 g Zucchini
2 Tas. Milch
125 g Butter
3  Eier
125 g Frischkäse
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuß
- - etwas Mehl
Zubereitung des Kochrezept Zucchinipita ohne Teig:

Rezept - Zucchinipita ohne Teig
Die Zucchini wenn nötig schälen, fein raspeln, dann Milch, Butter, Eier, Frischkäse und Gewürze dazugeben, etwas Butter und Käse zurückbehalten. Alles vermischen, dabei so viel Mehl zugeben, daß eine feste Teigmasse entsteht. In eine ausgebutterte Auflaufform füllen, restliche Butter und Käse obenauf geben, dann den Auflauf bei 200 Grad C etwa 90 Minuten goldbraun backen. Als Vorspeise mit Tsatsiki servieren. Quelle: Werner O. Feisst/Annette Wackershausen: Griechenland gefunden in: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 38/1996 erfaßt: Sabine Becker, 26. Januar 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 16345 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 3944 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4010 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |