Rezept Zucchiniblueten mit Leberwurstfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchiniblueten mit Leberwurstfuellung

Zucchiniblueten mit Leberwurstfuellung

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2432 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Zucchiniblueten mit kleinem Fruchtansatz
2  Schalotten
1 klein. Apfel
10 g Butter
1  Spur Zucker
1 Tl. Majoranblaetter; frisch gehackt
150 g Grobe Starnberger Leberwurst
1 El. Semmelbroesel
1  Eiweiss
50 g Semmelbroesel
- - Fett; zum Ausbacken
1 El. Oel
- - Frische Thymianblaetter
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Zucchiniblueten mit Leberwurstfuellung:

Rezept - Zucchiniblueten mit Leberwurstfuellung
Aus den Zucchiniblueten die Staubgefaesse entfernen, die Blueten kurz waschen und abtropfen lassen. Die kleinen anhaftenden Zucchinis abschneiden und in Scheiben schneiden. Schalotten und Apfel schaelen. Den Apfel halbieren, entkernen und wie die Schalotten in kleine Wuerfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Haelfte der Schalottenwuerfel darin glasig duensten. Die Apfelwuerfel dazugeben, mit Zucker und Majoran bestreuen und mitanbraten. Abkuehlen lassen. Das Ausbackfett in einer Friteuse auf 180 GradC erhitzen. Die Leberwurst in einer Schuessel verruehren, die Apfelmischung dazugeben und die Broesel untermischen. Die Masse mit einem Teeloeffel in die Blueten fuellen und die Enden zusammendrehen. Das Eiweiss in einen tiefen Teller geben und leicht anschlagen. Die Blueten zuerst darin, dann in den Broeseln wenden und die Panade gut andruecken. Im heissen Fett in wenigen Minuten goldbraun ausbacken. Das Oel in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Schalottenwuerfel darin glasig duensten. Die Zucchinischeiben dazugeben und mit anschwitzen. Mit Thymian bestreuen und mit etwas Zitronensaft betraeufeln. Das Gemuese portionsweise auf Teller verteilen und jeweils eine gebackene, gut abgetropfte Zucchinibluete darauf anrichten. Tips * Zucchinis sind mittlerweile zu einer einheimischen Gemuesesorte geworden. Fast jeder Hobbygaertner hat Zucchini im Garten, und - in der Saison - weiss man meist nicht mehr, wohin mit dem Gemuese. Ernten Sie daher zwischendurch die Blueten mit einem kleinen Fruchtansatz. Gefuellt und ausgebacken sind sie ein ganz besonderes Schmankerl! * Anstelle der Zucchinis kann man auch Kuerbisblueten fuellen! Getraenkeempfehlung Zu dieser italienisch-deutschen Rezeptkreation passt ein trockener fruchtiger Weisswein, z.B. der 91er Riesling, Laubenheimer Krone vom Weingut Tesch aus dem Nahetal oder ein weisser Traubensaft und natuerlich auch ein prickelndes Mineralwasser. * Quelle: GENIESSEN ERLAUBT vom 4.12.94 BAYERNTEXT Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 02 Dec 1994 Stichworte: Vorspeise, Warm, Zucchini, Leberwurst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8629 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 12584 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 4904 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |