Rezept Zucchini Schollen Eintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini-Schollen-Eintopf

Zucchini-Schollen-Eintopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3902
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2317 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Zucchini
20 g Butter oder Margarine
250 g Schollenfilets
1 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. gehackter Dill
50 g Lachsschinken
1/2 l Kalbs- oder Hühnerbrühe
250 ml Sahne
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Zucchini-Schollen-Eintopf:

Rezept - Zucchini-Schollen-Eintopf
Zucchini in kleine Würfel schneiden, mit Fett in eine Mikrowellen-Schüssel geben, in 4 Minuten bei 600 Watt im Mikrowellengerät garen. Schollenfilets säubern, mit Zitronensaft säuern, mit einer Küchenschere in Streifen schneiden, salzen. Dill und in Streifen geschnittenen Lachsschinken auf die Schollenfilets legen, aufrollen, die Fischröllchen auf die Zucchini geben, Brühe zufügen und 7 Minuten im geschlossenen Topf mit 600 Watt garen. Sahne zum Verfeinern unterrühren, in 3 Minuten (600 W) erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und gehacktem Dill abschmecken. 687 g Eiweiß, 148 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 9417 kJ, 2247 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11840 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?
Die Polymeal-Diät soll nicht nur lecker sein, sondern vor allem Herzerkrankungen vorbeugen. Wissenschaftler erforschten verschiedene herzschützende Nahrungsmittel und erstellten einen Ernährungsplan.
Thema 5215 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 6978 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |