Rezept Zucchini Risotto mit Basilikum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini-Risotto mit Basilikum

Zucchini-Risotto mit Basilikum

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30203
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 klein. Zucchini
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
1  Moehre
100 g Champignons
100 g TK-dicke Bohnen
2 El. Olivenoel
200 g Risottoreis
400 ml Gemuesefond; a.d.Glas
300 ml Steinpilz-Hefebruehe Instant a.d. Reformhaus
1 El. Butter
75 g Parmesam am Stueck
- - Jodsalz
- - weisser Pfeffer a.d.M.
- - Vital erfasst von: I. Benerts 23.04.97
Zubereitung des Kochrezept Zucchini-Risotto mit Basilikum:

Rezept - Zucchini-Risotto mit Basilikum
Zucchini laengs halbieren und in Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch schaelen und fein hacken. Moehre in Scheiben schneiden. Pilze putzen und kleinschneiden. Bohnen auftauen lassen und aus den Huelsen druecken. Schalotten, Knoblauch, Pilze und Moehren in heissem Oel anduensten. Reis zugeben und unter Wenden ebenfalls kurz anduensten. Nach und nach mit Gemuesefond und Pilzbruehe abloeschen, so dass der Reis stets mit Fluessigkeit bedeckt ist. Reis bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Ruehren ca. 30 Minuten garen. Zucchini und Bohnenkerne nach ca. 15 Minuten Garzeit zugeben. Butter unter den Reis ruehren. Die Haelfte des Parmesans in feine Scheiben hobeln, Rest fein reiben und unter das Risotto ziehen. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikumblaettchen von den Stielen zupfen. Risotto mit Basilikum und Parmesanlocken bestreuen und sofort servieren. :Pro Person ca. : 470 kcal :Pro Person ca. : 1968 kJoule :Eiweis : 21 Gramm :Fett : 15 Gramm :Kohlenhydrate : 57 Gramm :Zubereitungs-Z.: 50 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14879 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3813 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14091 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |