Rezept Zucchini Puffer mit Mozarella

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini-Puffer mit Mozarella

Zucchini-Puffer mit Mozarella

Kategorie - Braten, Gemüse, Zucchini Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5817 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  mittelgr. Zucchini (200g)
1  mittelgr. Tomate
60 g Mozarella Käse
20 g paprikagefüllte Oliven
1 Glas Fix für Gemüse-Puffer
1/2 Tl. getrockneter Oregano
2 El. Öl
- - grob gemahlener Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Zucchini-Puffer mit Mozarella:

Rezept - Zucchini-Puffer mit Mozarella
:Pro Person ca. : 440 kcal :Pro Person ca. : 1842 kJoule :Eiweiß : 16 Gramm :Fett : 26 Gramm :Kohlenhydrate : 34 Gramm :Dauert ca. : 30 Minuten 1. Zucchini und Tomate putzen und waschen. Zucchini auf einer Reibe grob raspeln. Tomate und Mozzarella in je 4 Scheiben schneiden. Oliven kleinschneiden. 2. Packungs-Inhalt in eine Rührschüssel geben. Etwa 1/8 l kaltes Wasser zugießen und alles mit dem Schneebesen verrühren. Zucchiniraspel und Oregano unterheben. 3. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Teig in 4 Portionen hineingeben, glattstreichen. Unter Wenden ca. 8 Min. bei mittlerer Hitze goldbraun braten. 4. Jeden Puffer mit Tomatenscheibe und Mozzarella belegen. Mit Oliven und grobem Pfeffer bestreuen. Mit Deckel ca. 5 Min.backen bis der Käse ge- schmolzen ist. Zubereitungszeit ca 30 Min. Quelle: Kochen & Genießen 3/94 Erfasst von Nadja Kramer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5615 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6492 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12398 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |