Rezept Zucchini mit gruenen Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini mit gruenen Nudeln

Zucchini mit gruenen Nudeln

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17252
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3272 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  mittl. Zucchini, gelb (300..400g)
1  mittl. Zucchini, gruen (300..400g)
1  mittl. Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Zucchini mit gruenen Nudeln:

Rezept - Zucchini mit gruenen Nudeln
62 1/2 g Schmelzkaese 1 Tas. Gemuesebruehe (aus - Instant) 2 tb Sahne 130 g Gruene Nudeln (Tagliatelle) 1 Scheibe Dillspitzen 1 Knoblauchzehe (auch Pulver) 3 tb Hellen Sossenbinder 1 Scheibe Weisser Pfeffer Zucchini Zucchini mit der Schale in duenne Scheiben schneiden. Zwiebel glasig duensten. Mit der Gemuesebruehe aufgiessen und Zucchinischeiben dazu geben. Ca. 8 Minuten kochen lassen, Schmelzkaese einruehren und weitere 2 Minuten koecheln. Mit Knoblauch (Zehe zerdruecken), Pfeffer und Dill abschmecken. Mit weissem Sossenbinder dicken. Vor dem Servieren Sahne unterziehen. Nudeln Nudeln nach Anweisung (auf der Packung) al dente kochen. ** Gepostet von Karl-Heinz Fasler Stichworte: Main, Vegetables, Low-cal, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4331 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Klimaküche: Klimakochbuch gegen die ErderwärmungKlimaküche: Klimakochbuch gegen die Erderwärmung
Ein neues Kochbuch aus dem Kosmos-Verlag greift ein Thema auf, was mehr und mehr Wissenschaftler, Politiker und Inselbewohner umtreibt: Den Klimawandel.
Thema 4696 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7339 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |