Rezept Zucchini Kartoffel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17913
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Teigkneten - aber sauber !
Nehmen Sie eine große, saubere Plastiktüte und kneten den Teig darin. Er klebt nicht an den Händen und trocknet auch nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  mittl. Kartoffeln
500 g Gehacktes
1  Zwiebel
0.5  Zucchini
4  Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Thymian
- - Oregano
- - Basilikum
1  Pk. Sahne
1  Schmelzkaeseecke
3 El. Tomatenmark
250 g Gouda, mittelalt
Zubereitung des Kochrezept Zucchini-Kartoffel-Auflauf:

Rezept - Zucchini-Kartoffel-Auflauf
Zubereitung: Kartoffeln in Scheiben schneiden und in der Pfanne anduensten, das Gehacktes mit Zwiebelwuerfeln kruemelig anbraten, beides in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Zucchini belegen und darauf die Tomatenscheiben verteilen. Die Sahne erhitzen, den Kaese darin aufloesen und das Tomatenmark zugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano und Basilikum gut wuerzen und dann ueber den Auflauf giessen. Im Backofen ca. 30 min bei 200oC backen. Zum Schluss den Gouda ueber dem Auflauf verteilen und schmelzen lassen. Quelle: Silvia Kilian erfasst von Uwe Chmelirsch Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Gemuese, Zucchini, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27855 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18623 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29354 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |