Rezept Zucchini, Aprikose und Entenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini, Aprikose und Entenbrust

Zucchini, Aprikose und Entenbrust

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16768
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4027 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Limette; Saft
2  Entenbrueste; a je 300 g
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
600 g Kleine gruene Zucchini
3  Feste Aprikose
4 El. Oel
- - Estragonblaetter
125 ml Gefluegelfond
1 El. Rotweinessig
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Zucchini, Aprikose und Entenbrust:

Rezept - Zucchini, Aprikose und Entenbrust
Fleisch abwaschen, trockentupfen, mit Limettensaft einreiben. Zucchini putzen; mit dem Sparschaeler der Laenge nach Scheiben abziehen. Aprikosen halbieren, Steine entfernen, in Spalten schneiden. In einem Topf 1/4 vom Oel erhitzen, Zucchini und Aprikosen darin duensten. Mit Limettensaft, gehacktem Estragon und Pfeffer wuerzen. Kurz ziehen lassen. Inzwischen Fleisch im uebrigen Oel in einer Pfanne von beiden Seiten je 8 bis 10 Minuten braten, dann in Alufolie warm stellen. Den Bratensatz mit dem Gefluegelfond abloeschen, Essig zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, etwas einkoecheln. Die Entenbrueste schraeg in Scheiben schneiden und mit dem Gemuese servieren. * Quelle: Nach: Meine Familie&Ich 7/1994 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Zucchini, Aprikose, Ente, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4682 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38253 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18427 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |