Rezept Zucchini al pomodore (Zucchini Tomaten Gemuese)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchini al pomodore (Zucchini-Tomaten-Gemuese)

Zucchini al pomodore (Zucchini-Tomaten-Gemuese)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14148
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8118 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
4  Sardellenfilets
50 g Speck
2 El. Butter
600 g Zucchini
300 g Reife Tomaten oder Dosentomaten
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Bd. Petersilie
2 El. Parmesankaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Zucchini al pomodore (Zucchini-Tomaten-Gemuese):

Rezept - Zucchini al pomodore (Zucchini-Tomaten-Gemuese)
Die Zwiebel und den Knoblauch schaelen und mit Sardellen und Speck ganz fein hacken oder wiegen. In einer Kasserole die Butter erhitzen und das Kleingehackte darin bei schwacher Hitze anbraten. Die Zucchini waschen, abtrocknen, Blueten- und Stielansaetze entfernen, der Laenge nach in Viertel schneiden und diese in je 3 Teile schneiden. Dann in die Kasserole geben und kurz mitbraten. Die Tomaten in kochendes Wasser tauchen, enthaeuten, Stielansaetze und Kerne entfernen, grob zerkleinern und in die Kasserole geben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Das Gemuese zugedeckt bei schwacher Hitze garen. Die Zucchini duerfen dabei nicht zerkochen, sie sollen "al dente' bleiben. Die Petersilie waschen, abtrocknen und feinhacken. Vor dem Servieren mit dem Kaese unter das Gemuese ruehren. * Quelle: Italienisch Kochen, von Marieluise Christl-Licosa Gepostet von Heidi Nawothnig@2:2437/120.28 03.08.1994 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Frisch, Zucchini, Tomate, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6208 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11457 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5794 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |