Rezept Zucchine ripiene Gefuellte Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchine ripiene Gefuellte Zucchini

Zucchine ripiene Gefuellte Zucchini

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7926
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Zucchini (ca. 800g)
1 El. Olivenoel
1 El. Butter
1  Zwiebel, fein gehackt
2  Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Dos. Pelati (ca. 400 g), gehackt
- - Einige Basilikumblaetter, gehackt
4  Sardellenfilets, gehackt
1/2 Tl. Salz
- - Pfeffer aus der Muelle
200 g Ricotta, mit der Gabel zerdrueckt
1/4 Tl. Salz
1  Ei, verklopft
1  Messerspitze Muskat
100 g Fontina-Kaese, gewuerfelt (bzw. eine andere,
- - abschmelzende Kaesesorte, jedoch keine Mozarella,
- - wird sonst wirklich zu geschmacksneutral)
1 El. Parmesan, gerieben
1/2 Bd. Petersilie, fein gehackt
- - Oregano
- - Basilikum
- - Salbei, gehackt
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Zucchine ripiene Gefuellte Zucchini:

Rezept - Zucchine ripiene Gefuellte Zucchini
Zucchini laengs halbieren und innen zu 2/3 aushoehlen (Inneres fein hacken und beiseite legen). Wenig Salzwasser aufkochen, die 8 ausgehoelte Zucchinihaelfte 1 bis 2 Minuten blanchieren, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Tomatensauce mit Sardellen: Zwiebel und Knoblauch im Oel+Butter andaempfen, Ausgehoehltes der Zucchini beigeben, mitdaempfen. Pelati, Basilikum, Sardellenfilets beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 5 Minuten koecheln lassen. Die Zutaten fuer die Fuellung in obiger Reihenfolge gut mischen, abschmecken. Die Fuellung in die Zucchinihaelfte verteilen, gut andruecken. Die Tomatensauce in eine gefettete Gratinform giessen, die Zucchini in die Gratinform legen, wenig Parmesan darueberstreuen, wenig Olivenoel daruebertraeufeln und ca. 25 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens gratinieren. ** From: r.gagnaux@link-ch1.comlink.de Date: Sun, 11 Jul 93 14:58:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Gemuesegerichte, Gefuelltes, Zucchini

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13495 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 10146 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10297 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |