Rezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven

Zucchettipueree mit Feta und Oliven

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Zucchini, Feta, Olive Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2133 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bratkartoffeln !
Wer rohe Kartoffeln z.b. für rohe Bratkartoffeln in gleichmäßige Scheiben schneiden will, kann einen Gurkenhobel verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Zarte, eher kleine Zucchetti
2  Knoblauchzehen
0.5  Zitrone; Saft
4 El. Olivenoel
0.5 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
- - Salz
100 g Feta
8  Gruene Oliven
8  Schwarze Oliven
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 08/99 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven:

Rezept - Zucchettipueree mit Feta und Oliven
(Als Vorspeise oder alsleichte Mahlzeit) Die Enden der Zucchetti abschneiden und die Fruechte waschen. Mit Salzwasser bedeckt waehrend etwa zehn Minuten kochen. Abschuetten und gut abtropfen lassen. Die Zucchetti noch heiss mit einer Gabel zerdruecken. Je nach Wassergehalt der Fruechte diese wenn noetig in ein Sieb geben und zehn bis fuenfzehn Minuten abtropfen lassen. Den Knoblauch schaelen und durch die Presse zu den Zucchetti druecken. Zitronensaft, Olivenoel, Kreuzkuemmel, Cayennepfeffer und etwas Salz verruehren, beifuegen und alles gruendlich mischen. Das Pueree wenn noetig nachwuerzen. Den Feta mit einer Gabel zerkruemeln. Die Oliven wenn noetig entsteinen und in Streifen schneiden. Vor dem Servieren Feta und Olivenstreifen ueber das Pueree geben. Als Beilage passt Fladen- oder geroestetes Weissbrot. :Fingerprint: 21410389,101318695,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 5490 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 26785 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 8735 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |