Rezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven

Zucchettipueree mit Feta und Oliven

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Zucchini, Feta, Olive Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Löffeltest !
Garprobe bei Braten: mit einem Löffel auf den Braten drücken. Gibt das Fleisch stark nach, ist es innen noch roh, gibt es leicht nach, ist es medium, gibt es kaum mehr nach, ist es durchgebraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Zarte, eher kleine Zucchetti
2  Knoblauchzehen
0.5  Zitrone; Saft
4 El. Olivenoel
0.5 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
- - Salz
100 g Feta
8  Gruene Oliven
8  Schwarze Oliven
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 08/99 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Zucchettipueree mit Feta und Oliven:

Rezept - Zucchettipueree mit Feta und Oliven
(Als Vorspeise oder alsleichte Mahlzeit) Die Enden der Zucchetti abschneiden und die Fruechte waschen. Mit Salzwasser bedeckt waehrend etwa zehn Minuten kochen. Abschuetten und gut abtropfen lassen. Die Zucchetti noch heiss mit einer Gabel zerdruecken. Je nach Wassergehalt der Fruechte diese wenn noetig in ein Sieb geben und zehn bis fuenfzehn Minuten abtropfen lassen. Den Knoblauch schaelen und durch die Presse zu den Zucchetti druecken. Zitronensaft, Olivenoel, Kreuzkuemmel, Cayennepfeffer und etwas Salz verruehren, beifuegen und alles gruendlich mischen. Das Pueree wenn noetig nachwuerzen. Den Feta mit einer Gabel zerkruemeln. Die Oliven wenn noetig entsteinen und in Streifen schneiden. Vor dem Servieren Feta und Olivenstreifen ueber das Pueree geben. Als Beilage passt Fladen- oder geroestetes Weissbrot. :Fingerprint: 21410389,101318695,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7102 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11635 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 5692 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |