Rezept Zottarella al forno

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zottarella al forno

Zottarella al forno

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2044
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3589 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  reife Fleischtomaten
250 g Zottarella (Mozzarella)
- - Olivenöl
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer a.d.M.
1  Knoblauchzehe
- - frisches Basilikum zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept Zottarella al forno:

Rezept - Zottarella al forno
Schöne reife Fleischtomaten halbieren und in eine mit Öl ausgegossene Form setzen. Salzen, pfeffern, mit gehacktem Knoblauch bestreuen und mit Öl beträufeln. Im heißen Ofen backen. Dann mit Basilikumblättern und Zottarellascheiben belegen. Das ganze noch einmal mit Öl beträufeln und im Ofen überbacken. Sowie der Käse verläuft, herausnehmen. Mit Basilikumblättern dekorieren und als Vorspeise warm servieren. Wünschen Sie eine kalte Vorspeise, sollten Sie die Tomaten nach dem Backen erkalten lassen. Erst danach werden die Tomaten mit Zottarellascheiben und Basilikum belegt. In diesem Fall nicht nur mit Öl, sondern auch mit einigen Tropfen Basilikum beträufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Valentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für ZweiValentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für Zwei
Am 14. Februar ist es wieder so weit - alle Liebenden und Verliebten wollen sich zum Valentinstag etwas Gutes tun.
Thema 13449 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6859 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5263 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |