Rezept Zopfbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zopfbrot

Zopfbrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g Weizenmehl (Typ 405 oder 550)
2  Tuetchen Trockenhefe
150 g Butter
600 ml Milch
1 gross. Ei
1 El. Salz
- - nach Geschmack etwas brauner Zucker
1  Eigelb zum Bestreichen
Zubereitung des Kochrezept Zopfbrot:

Rezept - Zopfbrot
Mehl in eine Schuessel sieben, die Hefe untermischen. Die Butter langsam schmelzen lassen, die Milch dazugeben und diese Mischung zum Mehl giessen. Das Ei verquirlen und auch zum Mehl geben. Das Salz auch einstreuen. Alles zu einem glatten Teig verruehren und gut durchkneten. Der Handmixer mit Knethaken ist hier eine enorme Erleichterung. Den Teig zu einer Kugel formen und in einer ausgemehlten und mit einem Kuechentuch abgedeckten Schuessel etwa 50 - 60 Minuten gehen lassen (wie immer schoen warm). Danach den Teig kraeftig zusammenschlagen und nochmal gut durchkneten. An dieser Stelle war in meinem Originalrezept vorgeschlagen den ganzen Teig zu einem Brot zu verarbeiten, aber das wurde mir zu gross, so dass ich lieber eine Teilung in zwei Brote vorschlage. Also den Teig in vier gleiche Stuecke teilen und jedes zu einem etwa 60 cm langen Strang formen. Aus je zwei Straengen einen Zopf formen. Wem das zu kompliziert ist kann auch einfach zwei laengliche Brote formen und deren Oberflaeche dreimal quer einschneiden etwa 1 cm tief. Die Brote auf ein Backblech legen mit Backpapier und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Dann fuer etwa 15 Minuten kalt stellen und den Backofen vorheizen. 175 Grad/ Gas Stufe 3. Das Eigelb verquirlen und die Brote damit einpinseln. Dann 40 Minuten backen, nach 30 Minuten eventuell mit Alufolie abdecken, wenn sie zu braun werden. Dies Brot kann man gut einfrieren, wenn es gut ausgekuehlt ist und bei Bedarf nochmals 10 Minuten aufbacken bei Stufe 2 - 3. (Wie hoch der Elektroherd beim Aufbacken gedreht werden muss weiss ich nicht, da ich nur Gas habe) ** From: frau_c@filelink.zer.de Date: Sat, 02 Jan 1993 19:09:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Weissbrot, Brot, Stuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40390 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15746 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5602 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |