Rezept Zombie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zombie

Zombie

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7924
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4907 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 cl dunklen Rum (73%)
1 cl Sherry Brandy
1 cl Curacao Triple sec
1 cl Maraschino
2 cl Mandelsirup
1  Dash Grenadine
2 cl Zitronen
2 cl Orangen
2 cl Ananassaft
2 cl Maracujasaft
- - Eiswuerfel
1/2  Orangenscheibe
1/2  Zitronenscheibe
- - ggf. Cocktailkirschen
Zubereitung des Kochrezept Zombie:

Rezept - Zombie
Alles in den Shaker. viel Eis dazu, kraeftig durchshaken, in grosse Glaeser fuellen. Mit Zitronen- und Orangenscheibe dekorieren. * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Alkoholisch, Drinks, Longdrinks

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9769 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12329 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 31067 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |