Rezept Zitrusmuesli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitrusmuesli

Zitrusmuesli

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10978
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2466 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Hafer
2  Orangen
2  Grapefruits
50 g Walnusskerne
- - Saft von 1 Zitrone
- - Saft von 2 Orangen
- - Honig
Zubereitung des Kochrezept Zitrusmuesli:

Rezept - Zitrusmuesli
1. Den Hafer grob schroten und ca. 1 Stunde in Wasser einweichen. 2. Die Zitrusfruechte mit einem scharfen Messer schaelen; dabei auch die innere feine Haut entfernen. Das Fruchtfleisch zwischen den Trennhaeuten als Filets herausschneiden. Einige Stuecke fuer die Garnitur verwahren, den Rest kleinschneiden. 3. Ein paar Nusskerne fuer die Garnitur aussuchen; den Rest grob hacken. 4. Den Hafer mit Orangen- und Zitronensaft mischen, mit Honig abschmecken und die zerkleinerten Fruechte sowie die Nuesse unterheben. 5. Das Muesli mit Zitrusfilets und Nusskernen garnieren. * Entnommen: Moderne Feinschmeckerkueche, D.- K. Hessler ** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24) vom 04.06.1994 Erfasser: Stichworte: Muesli, P2, Vollwertkueche, Fruehstueck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13070 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24840 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7890 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |