Rezept Zitrusfrüchte auf Sahnegelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitrusfrüchte auf Sahnegelee

Zitrusfrüchte auf Sahnegelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26745
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2711 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salzheringe !
Legen Sie Salzheringe in Milch statt in Wasser ein. Sie schmecken dann nicht so sehr nach Lake.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Schlagsahne
2 El. Zucker; oder flüss. Honig
2 Prise Ingwerpulver; pn = Msp.
4 Scheib. Gelatine, weiß
100 ml Orangensaft; frisch gepreßt
3 El. Cashewkerne; gehackt
2  Blutorangen
1  Mandarine
- - Orangeat
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Zitrusfrüchte auf Sahnegelee:

Rezept - Zitrusfrüchte auf Sahnegelee
Die Sahne halbsteif schlagen, Zucker bzw. Honig und Ingwerpulver hinzufügen. Die Gelatine 4 Minuten im kalten Wasser einweichen und ausdrücken. Im Orangensaft bei schwacher Hitze auflösen, abkühlen lassen und unter die Sahne rühren. Die Cashewkerne hinzufügen. Die Sahnecreme in Puddingförmchen füllen und etwa 6 Stunden kalt stellen. Danach auf Teller stürzen und mit den in Scheiben geschnittenen Zitrusfrüchten anrichten. Mit Orangeat und Zitronenmelisse garnieren. : Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten + 6 Stunden Kühlzeit : Pro Portion ca. 1031 kJ/247 kcal Quelle: Frau im Spiegel erfaßt: Sabine Becker, 16. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13060 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 28775 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 17973 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |