Rezept Zitronensuppe mit Schneeklößchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronensuppe mit Schneeklößchen

Zitronensuppe mit Schneeklößchen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6422 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
1  Zitrone; Schale davon
90 g Zucker; davon
75 g - Zucker (1)
20 g Sultaninen
40 g Grieß
1/8 l Zitronensaft
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Zitronensuppe mit Schneeklößchen:

Rezept - Zitronensuppe mit Schneeklößchen
Wasser, Zitronenschale und Zucker (1) aufkochen. Zitronenschale herausnehmen. Sultaninen zufügen und unter Rühren den Grieß einstreuen. Ca. 5 Minuten ausquellen lassen, dann Zitronensaft zufügen. Eier trennen. Eigelb mit etas heißer Suppe in einer Tasse verquirlen und die Suppe damit legieren. Nicht mehr kochen lassen. Eiweiß mit den Schneebesen des elektrischen Handrührgerätes steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen, mit einem Teelöffel kleine Klößchen abstechen und auf die Suppe legen. 5 bis 10 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. Nicht kochen. : Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten : Pro Portion ca. 760 kJ/180 kcal Quelle: Das Neue Blatt erfaßt: Sabine Becker, 16. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33357 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6116 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4849 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |