Rezept ZITRONENSAVARIN MIT EXOTISCHEN FRUECHTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ZITRONENSAVARIN MIT EXOTISCHEN FRUECHTEN

ZITRONENSAVARIN MIT EXOTISCHEN FRUECHTEN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25136
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2771 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ruehrteig-Rezept
1  Unbehandelte Zitrone; die abger. Schale und Saft
- - Fett
- - Paniermehl
2  Zitronen; den Saft
2 El. Puderzucker
100 g Kumquats
1  Karambole
1  Babyananas
1  Papaya
100 g Physialis
2 El. Zitronensaft
- - Puderzucker; zum Bestaeuben
- - Ulli Fetzer MDR-Text
Zubereitung des Kochrezept ZITRONENSAVARIN MIT EXOTISCHEN FRUECHTEN:

Rezept - ZITRONENSAVARIN MIT EXOTISCHEN FRUECHTEN
Teig in eine Schuessel geben und Zitronenschale und -saft unterruehren. Savarinform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfuellen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180oC (Gas Stufe 2) ca. 35-40 Minuten backen. Zitronensaft und Puderzucker glattruehren. Savarin auf eine Platte stuerzen, mit einem Holzstaebchen mehrmals einstechen und mit dem Zitronensaft traenken. Auskuehlen lassen. Kumquats und Karambole und Papayahaelften in Scheiben und Ananas schaelen, vierteln und den Strunk entfernen, Papaya schaelen, halbieren und entkernen. Kumquats, Karmabole und Papaya in Scheiben und Ananas in Stuecke schneiden. Physialis je nach Groesse halbieren. Fruechte mischen, mit Zitronensaft betraeufeln, mit Puderzucker bestaeuben und leicht durchziehen lassen. Savarin auf eine Platte setzen, mit Fruechten fuellen und und dekorieren. Dazu schmeckt leicht angeschlagene Sahne.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9826 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6542 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8882 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |