Rezept Zitronenmelisse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronenmelisse

Zitronenmelisse

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10976
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16579 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Zitronenmelisse:

Rezept - Zitronenmelisse
Unseren Vorfahren galt sie als eins der wichtigsten Heilkraeuter. Die Kraeuterdoktoren verschrieben sie gegen Gedaechtnisstoerungen und Hysterie, gegen Frauenleiden und noch vieles mehr. Nicht ganz zu unrecht, wie man heute weiss. Denn Zitronenmelisse heilt zwar keine Gedaechtnisstoerungen, aber sie wirkt krampfloesend und beruhigend und ist auch heute noch in der Naturheilkunde ein anerkanntes Medikament zum Beispiel gegen Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden. Mindestens ebenso wichtig wie ihre medizinischen sind aber auch ihre kulinarischen Qualitaeten. Mit ihrem frischen, an Zitronenschale erinnernden Aroma sind die Blaetter der Zitronenmelisse eine ausgezeichnete Wuerze fuer Salate. Sie vertragen sich uebrigens mit allen anderen frischen Kraeutern. Sie schmecken ausserdem gut zu kalten cremigen Kraeuter-Saucen, Kraeuterbutter oder -quark. Und sie sind eine raffinierte dekorative Wuerze fuer frische, suess-sauer abgeschmeckte Desserts. Wenn Ihr sie an warme Speisen gebt, nicht mitkochen lassen, sonst verlieren sie ihr Aroma. Und wenn Ihr die Zitronenmelisse fuer den Winter konservieren wollt: abgezupfte Blaetter portionsweise einfrieren. * Aus Essen + Trinken: Kochen mit Kraeutern und Gewuerzen ** Erfasst und gepostet von Petra Biersack e-mail: petra@km21.zfe.siemens.de vom 01.06.1994 Stichworte: Melisse, Zitronenmelisse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8555 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11315 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4629 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |