Rezept Zitronenkuchen mit Mandelkrokant und Ananas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronenkuchen mit Mandelkrokant und Ananas

Zitronenkuchen mit Mandelkrokant und Ananas

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5194
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3558 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  kl. Ds. Ananas in Scheiben
3  Zitronen, unbeh.
250 g Zucker
275 g Butter oder Margarine
50 g Mandelstifte
1  P. Vanillezucker
4  Eier
200 g Mehl
100 g Speisestärke
2 Tl. Backpulver
3  Tröpfchen Zitronen- Backaroma, evtl. me
150 g Vollmilchkuvertüre
- - evtl. 1 Töpfchen Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Zitronenkuchen mit Mandelkrokant und Ananas:

Rezept - Zitronenkuchen mit Mandelkrokant und Ananas
Ananas abtropfen lassen, in schmale Stuecke schneiden. Zitronen heiss waschen, von 2 Zitronen die Schale duenn abreiben, Saft auspressen. Fuer den Krokant 100 g Zucker goldgelb karamelisieren lassen. 25 g Fett darin zerlassen, Mandelstifte zufuegen, ruehren, bis die Stifte vollstaendig mit dem Karamel ueberzogen sind. Masse auf geoelte Alufolie streichen und erstarren lassen; dann 2/3 in kleinere Stuecke brechen. Uebriges Fett, Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl, Speisestaerke, Backpulver, Zitronenschale, Zitronen-Backaroma mit dem Handruehrgeraet cremig ruehren. Ananasstuecke in etwas Mehl wenden, mit Krokantstueckchen unter den Teig heben, Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (30 cm Laenge) streichen, backen. Schaltung: 170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 75 Minuten Kuchen aus der Form stuerzen, mehrmals mit einem Holzspiesschen einstechen, mit Zitronensaft betraeufeln. Kuchen auskuehlen lassen. Kuvertuere im heissen Wasserbad schmelzen, den Kuchen gleichmaessig damit ueberziehen; mit restlichem Krokant, Zitronenscheiben, evtl. Melisse verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7598 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. PapeSchlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape
Diese Diät ist in aller Munde und sehr viele haben schon Erfolge verzeichnet. Einige Berichte und die Vorstellung des Buches Schlank im Schlaf auf Sat1 in Akte 07 haben bei vielen großes Interesse geweckt.
Thema 1008033 mal gelesen | 12.07.2007 | weiter lesen
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4381 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |