Rezept Zitronenkoteletts mit Spaetzle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronenkoteletts mit Spaetzle

Zitronenkoteletts mit Spaetzle

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7919
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3233 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Mehl
1 El. Butterschmalz
1  Ei
2  kl. Schweinekoteletts 200 g
- - Salz
1/2  Becher Sahne
- - geriebene Muskatnuss
1 Tl. Butter oder Margarine
100 g Champignons
- - Pfeffer aus der Muehle
1 klein. Zwiebel
1/2  Zitrone
1 Bd. Petersilie
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Zitronenkoteletts mit Spaetzle:

Rezept - Zitronenkoteletts mit Spaetzle
1. Fuer die Spaetzle Mehl, Ei, 2 Prisen Salz und etwas Muskat in einer Schuessel vermischen 5 bis 6 Essloeffel kaltes Wasser zufuegen und mit einem Kochloeffel alles zu einem geschmeidigen Teig verruehren. Abgedeckt fuer 1/5 Stunde in den Kuehlschrank stellen. 2. Inzwischen die Pilze waschen, putzen und feinblaettrig schneiden. 3. Die Zwiebel schaelen und in feine Wuerfel schneiden. 4. Die Petersilie waschen, trockentupfen, von den Stielen zupfen und fein hacken. 5. Die halbe Zitronenhaelfte rundum schaelen und in sehr duenne Scheiben schneiden. 6. Das Butterschmalz in einer grossen, moeglichst beschichteten Pfanne erhitzen. Die Koteletts darin auf jeder Seite 6 bis 8 Minuten braten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Alufolie wickeln. 7. Zuerst die Zwiebel in dem Bratfett in der Pfanne glasig duensten, dann die Pilze zufuegen und in 4 bis 5 Minuten weich duensten. Mit etwas Salz und Pfeffer wuerzen. Einen Essloeffel Zitronensaft und die Sahne dazugiessen und die Sosse etwas einkochen lassen. Die Petersilie untermischen. 8. Die Koteletts aus der Folie wickeln und wieder in die Pfanne zum Gemuese legen. Die Zitronenscheiben darauf verteilen. 9. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Den Spaetzleteig noch einmal durchruehren und durch einen Spaetzlehobel oder eine Spaetzlepresse in das Wasser druecken. Sobald die Spaetzle an der Oberflaeche schwimmen, sind sie fertig. In ein Sieb abgiessen, kurz kalt abschrecken und in eine Schuessel fuellen. Die Butter untermischen. 10. Die Zitronenkoteletts mit dem Pilzgemuese auf zwei Tellern anrichten und die Spaetzle dazu reichen. ** From: k.bayer@link-sr.zer.sub.org Date: Mon, 22 Feb 1993 17:36:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Schweinefleisch, Fleischgerichte, Koteletts, Spaetzle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72488 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 11088 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 171002 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |