Rezept Zitronenhuhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronenhuhn

Zitronenhuhn

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15027
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Frisches Huhn
- - Geraeucherter Speck durchwachsener
1 klein. Dose saure Sahne od. Schmand
4  Zitronen; nach Geschmack
- - Knoblauch
- - Herbes de Provence
Zubereitung des Kochrezept Zitronenhuhn:

Rezept - Zitronenhuhn
Das Huhn wird ein paar Stunden in den Saft von den Zitronen eingelegt. Dann wird der Speck gewuerfelt und in einem grossen Brattopf auf mittlerer Flamme angebraten. Das Huhn wird aus der Zitrone herausgenommen, abgetrocknet und innen mit ein paar grob gewuerfelten Knoblauchzehen und etwas Herbes de Provence ausgestreut und in der Pfanne angebraten. Am Rand ein paar geviertelte Knoblauchzehen mitbraten, bis diese glasig sind (nicht braun werden lassen). Dann den Saft der Zitrone dazugiessen, die Flamme kleiner stellen, und mit Deckel bei kleiner Flamme (Gas: Stufe 1 1/2) ca. eine halbe Stunde garen lassen. Danach das Huhn aus dem Braeter nehmen und in der entstandenen Sauce die Sahne oder den Schmand verruehren. Sofort von der Herdplatte nehmen und mit dem Huhn servieren. Dazu passt gekochter Reis. * Quelle: Nach Bayerntext/18.04.95 ALfredissimo! Kochen Mit Bio. Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 28 Apr 1995 Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Zitrone, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit RezeptideenLassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit Rezeptideen
Herrlich erfrischend und kühlend an heißen Sommertagen ist ein traditionelles indisches Joghurtgetränk: Lassi. Da die Kuh in Indien hoch verehrt wird, kommt auch in der indischen Küche Milch und Milchprodukten eine besondere Bedeutung zu.
Thema 61173 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37998 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20771 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |