Rezept Zitroneneis A La Maus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitroneneis A La Maus

Zitroneneis A La Maus

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14140
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13562 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 gross. Reife Zitronen
225 g Zucker
1  Eischnee
1/2 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Zitroneneis A La Maus:

Rezept - Zitroneneis A La Maus
Wasser und Zucker zusammen aufsetzen, das Abgeriebene einer Zitronenschale hineingeben und 5 - 10 Minuten kochen lassen. Diesen Zuckersirup stellen Sie kalt. Inzwischen koennen Sie schon den Eischnee schlagen und die Zitronen auspressen. Den kalten Zuckersirup und den Zitronensaft zusammen durch ein Sieb giessen, in den Eisbehaelter fuellen und den Eischnee locker unterheben. Den Rest besorgen dann schon die Ruehrschaufeln. Dieses Zitroneneis erreicht keinen so tiefen Gefrierpunkt wie Eismassen, die einen schweren Koerper" haben. Es wird deshalb erst ganz kurz vor dem Servieren aus dem Frosterfach genommen und in vorgekuehlte Schalen gefuellt, damit es keine Gelegenheit hat, zu zerfliessen. Eine kleine Unart, die man ihm gern verzeiht - denn es schmeckt. ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 27 Nov 1994 Stichworte: Eis, Suessspeise, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60390 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24606 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20907 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |