Rezept Zitronencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zitronencreme

Zitronencreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15026
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19898 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Scheibe Gelatine
6 El. kaltes Wasser
2  Unbehandelte Zitronen; abgeriebene Schalen und Saft davon
2  Eier; getrennt
1  Pk. Vanillezucker
80 g Zucker
750 ml Milch
Zubereitung des Kochrezept Zitronencreme:

Rezept - Zitronencreme
Die Gelatine in dem kalten Wasser mindestens 10 Minuten quellen lassen. Die Eigelbe mit der abgeriebenen Zitronenschale, dem Zitronensaft und dem Vanillezucker mit dem Ruehrgeraet ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Den Zucker zugeben und weiterschlagen, bis der Zucker aufgeloest ist. Inzwischen die Gelatine gut ausdruecken und im Wasserbad (oder vorsichtig in der Mikrowelle) aufloesen und in die Creme ruehren. Die Milch dazugeben, vorsichtig umruehren (spritzt!) und das Ganze im Kuehlschrank halbfest werden lassen. Ab und zu umruehren. Die Eiweisse zu Schnee schlagen und unter die halbfeste Creme ziehen. Die Creme in Glaeser verteilen und fest werden lassen. * Quelle: Erfasst von Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Sun, 16 Apr 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Zitrone, Gelatine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8154 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 12225 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7518 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |