Rezept Zimttorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimttorte

Zimttorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14136
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5705 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Jasmin !
Sehr stimmungshebend, nervenberuhigend, „reinigt Atmosphären“ (hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Wird auch als König der Düfte bezeichnet. Verbindet sich gut mit Zitrusölen und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
- - Mehl; fuer die Form
3 Tl. Instantkaffee
50 g Halbbitterkuvertuere
300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 El. Zimt
300 g brauner Zucker
200 g weiche Butter
3  Eier; Kl. 3
50 g Mandeln; gehackt und geroestet
150 g Zartbitterkuvertuere
150 g Vollmilchkuvertuere
250 ml Schlagsahne
125 g weiche Butter
50 g Puderzucker
1 El. Zimt
4 El. brauner Rum
100 g Halbbitterkuvertuere
1 Tl. Puderzucker
1/2 Tl. Zimt
Zubereitung des Kochrezept Zimttorte:

Rezept - Zimttorte
Fuer den Boden eine Springform von 26cm Durchmesser nur am Boden fetten und mit Mehl bestaeuben. 125 ml Wasser erhitzen, Instantkaffee darin aufloesen und die Kuvertuere darin schmelzen. Abkuehlen lassen. Mehl, Backpulver und Zimt in eine Schuessel sieben. Zucker und Butter in einer zweiten Schuessel mit den Quirlen des Handruehrgeraetes schaumig ruehren. Nach und nach die Eier, zum Schluss die Kuvertuere dazugeben. Mehl und Mandeln mit einem Loeffel unterheben. Teig in eine Springform fuellen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten 50-55 Minuten backen. In der Form auf einem Kuchengitter 30 Minuten abkuehlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stuerzen und auf dem Gitter ganz abkuehlen lassen. Fuer die Fuellung beide Kuvertuerensorten grob hacken. Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. Gehackte Kuvertuere hineingeben und unter Ruehren mit dem Schneebesen aufkochen. In eine Ruehrschuessel geben und erkalten lassen. Den Tortenboden zweimal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Kuchenplatte legen. Die Kuvertueremischung mit Butter, Puderzucker und Zimt mit den Quirlen des Handruehrers cremig aufschlagen. Zum Schluss den Rum unterschlagen. 13 der Creme zur Seite stellen. Die Haelfte der uebrigen Creme auf den unteren Boden streichen. Den mittleren Boden daraufsetzen und die andere Haelfte der Creme daraufstreichen. Den oberen Boden daraufdruecken. Die Torte rundum mit der restliche Creme bestreichen. Am Rand mit einem gezackten Teigschaber ein Muster ziehen. Auf der Tortenoberflaeche 16 Stuecke markieren. Die Torte kalt stellen. Fuer die Dekoration die Kuvertuere grob zerkleinern, im warmen Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen und mit einer Palette duenn auf einer Marmorplatte oder eine Edelstahlarbeitsflaeche streichen. Die Kuvertuere, kurz bevor sie hart wird, mit einem Spachtel als Roellchen abschaben. Jeweils 2 Roellchen auf ein markiertes Tortenstueck legen. Die Tortenoberflaeche mit Puderzucker und Zimt bestaeuben. * aus essen & trinken ** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller ) Date: 08 Dec 1994 1 Stichworte: Torten, Weihnachten, Zimt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95958 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36716 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4734 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |