Rezept Zimtsterne mit Marzipan

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimtsterne mit Marzipan

Zimtsterne mit Marzipan

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30332
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12601 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: ca. 70 Portionen / Stück
200 g Mazipanmasse
3 Stk Eiweiß
250 g Puderzucker
100 g Zucker
4 TL Zimt
200 g Haselnüsse gemahlen
200 g Mandeln gemahlen
1 Stk Eiweiß
180 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Zimtsterne mit Marzipan:

Rezept - Zimtsterne mit Marzipan
Teig: Marzipanmasse in Rührschüssel geben, zuerst das 1. Eiweiß, dann das 2. und dann das 3. unterkneten. Dann alle weiteren Zutaten zugeben und verkneten. (100 g gemahlene Mandeln zum Auswellen zur Seite stellen). Teig auf den gemahlenen Mandeln nicht zu dünn auswellen. Sterne ausstechen und auf gefettetes Backblech legen. Guss: Eiweiß steif schlagen, gesiebten Puderzucker und Zitronensaft mitschlagen, bis sehr steife Masse entsteht. Guss auf die Sterne streichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 39617 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11178 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9754 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |