Rezept Zimtsterne (Demel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimtsterne (Demel)

Zimtsterne (Demel)

Kategorie - Plaetzchen, Weihnachten, Mandel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28674
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8841 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mandeln; ungeschaelt, gemahlen
300 g Puderzucker
2 Tl. Akazienhonig
2 Tl. Zimt
2  Eiweiss
- - Puderzucker; zum Ausrollen
- - Fett; fuer das Blech
1  Eiweiss
100 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Zimtsterne (Demel):

Rezept - Zimtsterne (Demel)
Mandeln, Puderzucker, Honig und Zimt mischen. Eiweiss zugeben und alles erst mit den Quirlen des Handruehrers kurz verruehren, dann mit den Haenden verkneten. Den Teig portionsweise auf wenig Puderzucker oder zwischen Klarsichtfolie etwa 1 cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf gefettete Backbleche legen. Fuer die Glasur ungeschlagenes Eiweiss und Puderzucker mit den Quirlen des Handruehrers schaumig ruehren, bis die Masse ganz weiss und sirupartig ist. Die Sterne sorgfaeltig damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 150GradC 10-15 Minuten backen; die Sterne sind noch recht weich. Auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 43061 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 14081 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 5062 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |