Rezept Zimtschinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimtschinken

Zimtschinken

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1638
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2685 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg gekochter Schinken im Stück
- - Gewürznelken
2  Eiweiß
- - Zimt
2 El. Zucker
3 El. Semmelbrösel
1  frische Ananas
4 El. Aquavit
Zubereitung des Kochrezept Zimtschinken:

Rezept - Zimtschinken
Den Schinken mit den Gewürznelken spicken und fest in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen (200°) 20 Minuten heiß werden lassen. In der Zwischenzeit das Eiweiß steifschlagen, Zimt und Zucker unterziehen. Schinken aus der Folie nehmen, Nelken entfernen. Schinken auf eine gebutterte ofenfeste Platte legen, mit der Zimtmasse bestreichen, Semmelbrösel dünn darüberstreuen. Ananas vierteln, den Strunk in der Mitte entfernen, Viertel neben den Schinken legen, in den Backofen (175°) schieben, 20 Minuten überbacken. Herausnehmen, die Ananas mit Aquavit tränken und zusammen mit dem Schinken servieren. Dazu paßt Kartoffelpüree, das mit Muskatblüte gewürzt wird. Passende Getränke Aquavit und Bier oder ein trockener Weißwein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11226 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 10008 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10436 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |