Rezept Zimtpitte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimtpitte

Zimtpitte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3139 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
140 g Butter
250 g Zucker
2  Eier
1 Tl. Zitronenrinde; gerieben
1 Tl. Zimt
250 g Mandeln; gerieben
140 g Mehl; gesiebt
2 El. Milch
20 g Zucker
40 g Mandeln; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Zimtpitte:

Rezept - Zimtpitte
Weiche Butter und Zucker in Teigschuessel geben und glatt ruehren. Die Eier beifuegen und gut verruehren. Die Zutaten - ausser Mehl - beifuegen und gut verruehren. Das Mehl beigeben und gut unter die Masse ruehren. Den Teig auf ein gut eingefettetes Blech streichen. Den Teig mit Milch bepinseln. Mit dem Zucker und Mandeln den Teig bestreuen. Im vorgeheizten Ofen, bei schwacher Hitze, 20 Minuten backen. Noch heiss in Stengeli schneiden. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 19 Jan 1995 Stichworte: Backen, Gebaeck, Mandel, Zimt, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6941 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4720 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4945 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |