Rezept Zimt und Curry Popcorn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimt- und Curry-Popcorn

Zimt- und Curry-Popcorn

Kategorie - Snacks, Popcorn, Party, Geschenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26195
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5760 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Popcornmais
8 El. Öl
2 El. Currypulver (mild)
- - Salz
2 El. Zimtpulver
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Zimt- und Curry-Popcorn:

Rezept - Zimt- und Curry-Popcorn
*jeweils 4 Portionen Für das Curry-Popcorn 100 g Popcornmais mit 4 EL Öl in einen Topf geben und mit Curry bestäuben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze auf dem Herd auspoppen lassen. In eine Schüssel geben und sofort mit Salz bestreuen. Für das Zimt-Popcorn 100 g Popcornmais mit 4 EL Öl in einen Topf geben und mit Zimt bestäuben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze auf dem Herd auspoppen lassen. In eine Schüssel geben und sofort mit Zucker bestreuen. Haltbarkeit: ein paar Stunden. Verpackung: Das Popcorn kalt werden lassen, dann in selbstgemachte Tüten aus beschichtetem Papier füllen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8773 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11253 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15673 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |