Rezept Zimt Apfel Küchlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zimt-Apfel-Küchlein

Zimt-Apfel-Küchlein

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29625
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10007 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geruchsfresser !
Hände verlieren den Fischgeruch, wenn man sie mit Essig oder Salz abreibt. Fischgeruch beim Kochen wird durch Essig im Sud gemildert. Etwas Sesamöl tut es auch. Um die Bratpfanne von Fischgeruch zu befreien, streue man reichlich Salz in die Pfanne, gieße heißes Wasser darüber und lasse die Pfanne einige Zeit stehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
1 1/2 kg Äpfel
250 g Butter/Margarine
200 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Prise Salz
4  Eier (Gewichtsklasse 3)
400 g Mehl
1 Glas Backpulver
- - etwas Zimt
1/2  Zitrone Saft davon
- - Puderzucker
- - Backpapier
- - Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Zimt-Apfel-Küchlein:

Rezept - Zimt-Apfel-Küchlein
Äpfel schälen, entkernen und kleinschneiden. Weiches Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Danach Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Äpfel, Zimt und Zitronensaft unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig in Häufchen daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 ° C, Gas Stufe 3) 15 - 20 min backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 5014 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7859 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 13379 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |