Rezept Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri)

Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri)

Kategorie - Suppe, Creme, Zieger, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30196
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3393 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 mittl. Karotte
1  Lauchstengel
1 klein. Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1 mittl. Kartoffel
- - Sellerie; o. anderes Gemuese
200 g Zieger; (*)
2 l Bouillon
50 g Butter
- - Schnittlauch
- - Emil Stadler,Das Kochbuch aus Uri, 1988 MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri):

Rezept - Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri)
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit dem Gemuese, das in nicht zu kleine Scheiben geschnitten wurde, in der Butter anduensten. Mit Bouillon abloeschen und etwa zwanzig Minuten auf schwachem Feuer kochen lassen. Die Suppe abschmecken und den Zieger, in kleine Wuerfel geschnitten, hineinstreuen. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren. (*) Zieger, ein Nebenprodukt der Kaeseherstellung. Am besten durch Ricotta zu ersetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7274 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82204 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 6859 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |