Rezept Zigeunersosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zigeunersosse

Zigeunersosse

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19172 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
6 El. Tomatenketchup
2 El. Öl
1  Schalotte
2 Tl. Scharfer Senf
2 Tl. Sardellenpaste
4 Sp./Schuss Tabasco
1 Tl. Paprika edelsüss
- - Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise Knoblauchpulver
- - Salz
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Schnittlauch
1/2 Tl. Getrocknetes Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Zigeunersosse:

Rezept - Zigeunersosse
Zubereitung: Tomatenketchup in einer Schüssel mit Öl verrühren. Schalotte schälen und fein hacken. In die Soße geben. Mit Senf, Sardellenpaste, Tabascososse, Paprika, Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz pikant abschmecken. Petersilie und Schnittlauch abbrausen. Petersilie hacken, den Schnittlauch fein schneiden. Mit Basilikum in die Soße rühren. Kalt servieren. Wozu reichen? Zu Fleischfondue, gekochtem Rindfleisch, gegrilltem Fleisch und Fisch, verlorenen Eiern oder kaltem Braten. Abs: Iris Cierpinsky@m4 Eda: 19960228154800w+0

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 23813 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8007 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 6281 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |